Moin, 

 

mein Name ist Sascha, ich bin 33 Jahre, gebürtiger Hamburger und aufgrund eines Unfalls im Mai 2008 Tetraplegiker (Hohe Querschnittlähmung). Seit diesem Zeitpunkt schlage ich mich mit den Barrieren im Leben und in den Köpfen der anderen Menschen rum.

 

Auf dem langen Weg zurück in ein möglichst selbstständiges und selbstbestimmtes Leben sowie in Arbeit, habe ich eine Menge Erfahrungen gesammelt. Damit ich mit meiner Situation, dem Rollstuhl sowie den Behörden zurecht zu komme musste ich quasi bei Null anfangen. Es gab dabei viele lehrreiche und gleichzeitig extrem frustrierende Momente. Natürlich gab es auch etliche positive Sachen zu entdecken. 

 

All das was mir die ganzen Jahre in irgendeiner Form schon einmal hilfreich war oder mal sein kann, habe ich auf dieser Seite zusammengefasst. Da dieses auch anderen Menschen mit einer Einschränkung helfen kann sich zurecht zu finden! Vieles was Ihr auf dieser Seite findet betrifft Hamburg, besonders die behördlichen Sachen. Das Eine oder Andere ist dennoch auch für ganz Deutschland und darüber hinaus gültig bzw. nützlich wie z.B. der Ratgeber für behinderte Menschen oder die Wheelmap. Vielleicht helfen diese Informationen Euch oder jemanden in eurem Bekanntenkreis weiter. 

 

Wenn ihr zusätzliche Informationen habt die zu dieser Seite passen, dann schreibt mir doch gerne. Klick

 

Viele Grüße 

 

Sascha